Kostenlose Beratung:

040 – 800 80 97 18


040 – 800 80 97 18

Jugendreisen Sommer 2017
0 Angebote gefunden

Jugendreisen Sommer 2017

Tipp: Grenze mithilfe der Filter die Angebote ein:

 

Party in Bulgarien

Eure Mühen sollen natürlich belohnt werden! Je nach dem, ob ihr eure Reisekasse noch mit einem Ferienjob aufbessert oder die Eltern spendabel sind, fällt die Reise größer oder kleiner aus. Bei Check Jugendreisen ist für jeden Geldbeutel etwas dabei! Auch zum kleinen Preis könnt ihr bereits an einer tollen Jugendreise teilnehmen. Für die Sparsamen unter euch wird dies eher eine Busreise sein, aber seid euch sicher, dass dies den Spaßfaktor nicht verringern wird. Im Gegenteil: ihr lernt bereits auf der Busfahrt tolle neue Leute kennen, mit denen ihr gemeinsam einen unvergesslichen Sommerurlaub verbringen werdet.

Der erste Urlaub ohne Eltern

Die Beteiligung an einer Jugendreise ist für viele Jugendliche das erste Erfahrungs- und Lernprogramm außerhalb vom Elternhaus und der Schule.
Eine Sommerreise ermöglicht euch den Alltag und den Schulstress endlich hinter euch zu lassen und den vielleicht ersten Urlaub ohne Eltern zu genießen. Wenn es bereits der zweite oder dritte ist, wisst ihr bereits, was für einzigartige Erfahrungen und Momente ihr auf einer Jugendreise sammeln werdet.

Sommer, Sonne, Strand und Meer kombiniert mit Erholung, Spaß, Party und Action sind hierfür die perfekte Grundlage. Die Sommermonate eignen sich perfekt für einen ausgelassenen Urlaub in einer der von Check Jugendreisen auserwählten Ferienregionen. Beste Luft- und Wassertemperaturen, sowie die nahezu immer scheinende Sonne lassen das Urlaubsherz höher schlagen.

Von dem Partyklassiker Lloret de Mar und Calella an der Costa Brava über das belebte Städtchen Rimini an der Adria bis hin zu der Baleareninsel Mallorca verfügt jeder Ort über ein vielfältiges Angebot für perfekte Jugendreisen 2017. Neben den bereits bekannten Zielgebieten sollte das für Surf- und Wasssersport beliebte Camp St. Giron in Frankreich sowie das ehemalige Fischerdörfchen Novalja in Kroatien nicht unterschätzt werden.
Die Zielgebiete und Unterkünfte werden von jedem Reiseveranstalter persönlich auf die Jugendtauglichkeit geprüft und garantieren somit eine außerordentlich gute Qualität! Ihr seid also in besten Händen!

 

Teamer und Reiseleiter

Die geschulten und ausgebildeten Reiseleiter und Betreuer ermöglichen einen 24 Stunden Service, sorgen für die Sicherheit, den Zusammenhalt der Gruppe sowie ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm vor Ort. Sie begleiten die Jugendlichen bei den Discobesuchen, geben euch Tipps und Informationen und kümmern sich um eure Sorgen und Probleme.

Je nach Wunsch findet ihr betreute Jugendreisen und für die etwas Älteren unter euch Sommerreisen mit Ansprechpartnern vor Ort. Wo genau der Unterschied zwischen betreuten und begleiteten Jugendreisen liegt, erfahrt ihr hier.

In den letzten Jahren haben sich die Sommerreisen für Jugendliche immer weiter entwickelt. Von Jahr zu Jahr kommen neue interessante Urlaubsorte ans Licht, sodass ihr jede Saison aufs Neue mit den besten Angeboten an Jugendreisen versorgt werdet.

Egal ob betreute oder begleitete Reisen - bei Check findet ihr mit Sicherheit den passenden Ferienort und Reiseveranstalter für eure einmalige Sommerreise!

 

Strandleben in Bulgarien

Jugendreisen im Sommer

"Urlaub machen" ist und bleibt eine der am häufigsten gegebenen Antworten, wenn es um die Frage nach den schönen Dingen im Leben geht. Insbesondere unter Jugendlichen, die die freie Sommerzeit zwischen den teilweise sehr anstrengenden Schuletappen nutzen wollen, hat der Urlaub jedoch einen besonders hohen Stellenwert. Und warum auch nicht: Eine Jugendreise in die weite oder aber (einigermaßen) nahe gelegene Ferne bringt einfach viele verschiedene positive und wertvolle Eigenschaften mit sich. Egal ob am Partystrand von Lloret de Mar oder in der heimischen Schwabenlandschaft samt Feriencampunterkunft: Eine Jugendreise ist im Vergleich zum "normalen" Urlaub durch ganz spezielle Eigenschaften wie zum Beispiel durch Aktivitäten à la Fußballturnier, Songcontest oder aber Dauerpartys gekennzeichnet, wodurch sich eine Jugendreise vom Normalo-Urlaub mehr als nur abhebt. Allerdings lässt sich solch eine Jugendreise auch oftmals wesentlich schwerer aussuchen, buchen und genießen. Mit dem Vergleichsportal Check Jugendreisen ist jedoch genau dies möglich! Was es zum Thema "Jugendreisen Sommer" alles zu wissen und zu beachten gibt, verraten die folgenden Zeilen.

Sommer der Jugend

Die erste Liebe, wilde Partynächte oder einfach nur Sommer, Sonne und Strand satt – eine sommerliche Jugendreise hat dem 08/15-Urlaub mit den eigenen Eltern einiges voraus! So sorgen nicht nur die professionellen Animateure für Fun, Action und Abwechslung, sondern auch die diversen anderen "Teilnehmer" für eine gute Stimmung. Schließlich steht einem jeden Jugendlichen, der an einer Jugendreise im Sommer teilnimmt, der Sinn nach Spaß und Unterhaltung. Und dank der vielfältigen Möglichkeiten, die den zahlreichen Reiseanbietern zur Verfügung stehen, kann solch ein Urlaub eben weitaus spannender gestaltet werden, als man glauben mag …

Das Besondere am Jugendstil

Schon das Googeln der Wörter "Jugendreise Sommer" reicht aus, und der Suchende erzielt mehrere Millionen Treffer. Kein Wunder, schließlich hat sich die Anzahl der Anbieter für Jugendreisen in den letzten Jahren nahezu expotenziell vergrößert: Das Verreisen in der Gruppe wird schlichtweg immer beliebter, da auch die möglichen Aktivitäten auf solchen Reisen weitaus attraktiver ausfallen, als es beim Solo-Urlaub der Fall ist! Nachtwanderungen, Wasserski, Quad-Bike-Ausflug und zahlreiche weitere Aktivitäten machen die Jugendreise zu einem unglaublich spannenderen und erlebnisreicheren Ferienereignis! Jeden Tag steht ein anderes Highlight auf dem Programm und wer alt genug ist, darf selbstverständlich auch die örtlichen Discolandschaften erkunden!

Die Qual der Wahl

Sollte der Entschluss zur Buchung einer Jugendreise im Sommer gefallen sein, gilt es, "nur" noch den passenden Anbieter, das passende Reiseziel und eben die passende Reisegruppe zu finden. Doch keine Angst: Wir von Check Jugendreisen machen genau dies möglich und übernehmen dabei auch noch einen eher unspektakulären beziehungsweise unbeliebten, aber äußerst nützlichen Part der Urlaubsplanung: den Preisvergleich. So dürfen sich alle urlaubsreifen Jugendlichen auf Check Jugendreisen innerhalb weniger Sekunden ihre persönliche Wunschreise zusammenbasteln und dabei sogar noch einige Euros sparen!

Zu den Angeboten

Betreuungsarten:

Rundumbetreuung Teamer vor Ort Infos zur Betreuung

Betreute Jugendreisen:

Rundumbetreuung

Betreute Jugendreisen sind genau das richtige für alle Minderjährigen, die das erste Mal ohne ihre Eltern in den Urlaub fahren. Die Reiseleiter (oder Teamer) verfügen über ein großes Verantwortungsbewusstsein sowie ein umfangreiches Wissen über den jeweiligen Urlaubsort, sorgen aber auch für jede Menge Spaß und Action.

weiterlesen

Ansprechpartner / Teamer vor Ort:

Teamer vor Ort

Diese Art der Betreuung richtet sich an alle Gäste, die 16 Jahre oder älter sind. Vor Ort gibt es ein Team von geschulten Ansprechpartnern, die aber keine Aufsichtspflicht übernehmen, jedoch rund um die Uhr bei Fragen, Wünschen oder Problemen zur Verfügung stehen.

weiterlesen

 

182 Unterkünfte gefunden.   Zeige 1 – 10